Mein erster Besuch

Öffnungszeiten

Die KissSalis Therme hat täglich von 9 - 22 Uhr geöffnet, freitags und samstags von 9 - 24 Uhr.

Alle weiteren Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise

So erreichen Sie die KissSalis Therme:

  • Mit dem Auto:

Ab den Autobahnabfahrten der A7 Oberthulba/Bad Kissingen (von Norden kommend) und Hammelburg/Bad Kissingen (von Südwesten kommend) sowie in Bad Kissingen ist der Weg zur KissSalis Therme beschildert. 

  • Parkplätze:

Auf über 400 Parkplätzen können Sie kostenlos Ihr Auto abstellen. Für Reisemobile und Omnibusse stehen insgesamt 18 Stellplätze zur Verfügung (nähere Infos für Wohnmobilisten). 

  • Mit der Bahn:

Mit der Stadtbuslinie 2, 5 oder 7 zur Münchner Straße. Von dort gelangen Sie mit der Linie 8 direkt zur KissSalis Therme. 

  • Mit dem Linienbus:

Stadtbuslinie 8 Richtung KissSalis Therme Garitz/ Seeplatz (Montag bis Samstag). Den Fahrplan finden Sie hier

Am Wochenende steht Ihnen zusätzlich das Anruf-Sammel-Taxi der Stadtwerke Bad Kissingen zur Verfügung. Das Taxi kann 30 Minuten vor der geplanten Fahrt unter der Tel. (0971) 5381 bestellt werden. Weitere Infos und Serveicezeiten unter www.stwkiss.de

Eintrittspreise & bargeldlos bezahlen

Die KissSalis Therme hat ein bargeldloses Zahlsystem, dieses funktioniert über ein Chiparmband, welches Sie an der Kasse erhalten. Nach dem Eintritt werden Zusatzleistungen wie Restaurantbesuche oder Mooranwendungen im Moorraum auf Ihr Chiparmband gebucht und bei Austritt in bar oder per EC-/Kreditkarte bezahlt.

Hier geht's zu den Eintrittspreisen

Funktionsweise Schränke

Sie können Ihren Schrank selbst wählen. Jedes Chiparmband schließt ein Wertfach und einen Spind. Zum Schließen Chip gegen das Schloss drücken, es blinkt, anschließend das Schloss nach links zudrehen. Zum Öffnen den Chip wieder gegen das Schloss drücken. Schranknummer bitte unbedingt merken! Wertschließfächer finden Sie im Gang hinter der Kasse.

Leihartikel

Handtücher und Bademäntel können gegen Gebühr - Kinderbuggys kostenlos, an der Kasse ausgeliehen werden. Im SaunaPark können Sie zusätzlich Wolldecken ausleihen.

Lust auf eine Massage?

Bitte reservieren Sie Massagetermine rechtzeitig telefonisch unter (0971) 12 18 00-21 oder online. Wir beraten Sie gerne telefonisch über unser vielseitiges Wellnessangebot.

Hygiene & Sicherheit

Bitte duschen Sie vor dem Schwimmen oder Saunieren, Sie tragen damit erheblich zur Wasserqualität und Hygiene bei. Bitte legen Sie in den Saunen ein Saunatuch unter. Das Tragen von Badeschuhen vermindert die Rutsch- und Unfallgefahr.

Rücksicht

Aus Rücksicht auf alle Gäste bitten wir Sie, Liegen und Sitzgelegenheiten nicht zu reservieren. Für Ihre Ablage stehen Körbe bereit. Unsere Mitarbeiter sind angewiesen, bei Bedarf reservierte Liegen freizuräumen.

Zeitguthaben

In der Therme befinden sich Chip-Stationen, an der Sie Ihr aktuelles Zeitguthaben überprüfen können.

Auschecken

Beim Verlassen der Therme denken Sie bitte daran, Ihre Sachen und Wertgegenstände mitzunehmen und den Schrank geöffnet zu lassen. Haben Sie noch etwas zu zahlen, so wenden Sie sich an die Mitarbeiter der Ausgangskasse oder nutzen Sie unseren Nachzahlautomaten. Ohne Nachzahlung können Sie durch das Drehkreuz direkt die Therme verlassen.

Gastronomie

Die KissSalis bietet ein abwechslungsreiches und gesundes Angebot an Speisen und Getränken sowohl im SaunaPark als auch in der ThermenLandschaft, sodass auch der kleine Hunger zwischendurch schnell gestillt wird. Im Foyer können Sie vor oder nach Ihrem Thermenbesuch in Straßenkleidung speisen.

Kinder

Babys bis zu einem Jahr können kostenfrei mit in die Therme genommen werden, Kinder im Alter von 1-12 Jahre erhalten einen Rabatt von 50%.

Die genauen Preise und Tarife finden Sie hier.

Für Kinder bis 12 Jahre gibt es eine kostenlose Betreuungsmöglichkeit im thermeneigenen KinderParadies.

Ist die KissSalis Therme behindertengerecht?

Bei der architektonischen Gestaltung wurde auf Menschen mit körperlichen Einschränkungen bzw. Rollstuhlfahrer großen Wert gelegt. Wir haben viele Spezialeinrichtungen für behinderte Personen (z.B. Garderobe, WC/Dusche, Fahrstuhl auf die Galerie). Gerne ist Ihnen unser Personal behilflich.

Wenn im Schwerbehindertenausweis ein "B" eingetragen ist, erhält eine Begleitperson freien Eintritt.

Fotografieren und Benutzung von Handys

Das Fotografieren und Telefonieren ist in unserer Therme nicht gestattet. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

Gutscheine

Unsere Gutscheine (Eintritts-, Massage-, Wertgutscheine und Bonuskarten) können Sie über unseren Onlineshop bestellen oder direkt bei uns im Büro von Beratung & Verkauf, im BadeShop oder an der Kasse erwerben.

Fundsachen & BadeShop

Alle Fundsachen werden im BadeShop, den Sie im Foyer finden, eine gewisse Zeit aufbewahrt. Bei Verlust wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen aus dem BadeShop. Im BadeShop können Sie Bademoden, Zeitschriften, die Pflegeprodukte aus dem KissSalis Wasser und andere nützliche Dinge käuflich erwerben.

Unser Lageplan für Sie:

Erste Eindrücke der KissSalis Therme